Unser NetzwerkDeutschland

ViewAgility Deutschland auf einen Blick

Agility Deutschland auf einen Blick

FIRMENNAME

Agility Logistics GmbH

GRÜNDUNGSDATUM

1849

HAUPTSITZ

Heidenkampsweg 82
20097 Hamburg

+49.40.237.13.0

Datenschutzbeauftragter:
[email protected]

ZERTIFIZIERUNGEN

ISO 9001:2015
ISO 14001:2015
ISO 50001:2011
SQAS-TS-2015 (Düsseldorf, Hannover, Leipzig, Mannheim, Stuttgart)
AEO-F
GDP (Frankfurt)
RegB
C-TPAT (Bremen)


Unsere Lösungen

Globales Netzwerk

Globales Netzwerk

Das moderne zentralisierte Luftfracht-Hub in Frankfurt sowie die Seefracht-Gateways in Hamburg und Düsseldorf verbinden Agility Deutschland mit dem Rest der Welt.

Frachtverbindungen in Europa

Frachtverbindungen in Europa

Das Landverkehrsnetz bietet 120 planmäßige Abfahrten zu mehr als 70 Agility Standorten in Europa - jeden Tag.

Experten für Messen und Events

Experten für Messen und Events

Die großen Messestandorte in Berlin, Frankfurt und Düsseldorf setzen auf das kompetente Fairs & Events Team von Agility Deutschland, das zuverlässig die komplexen und zeitkritischen Abläufe, die mit großen nationalen und internationalen Messen und Veranstaltungen einhergehen, organisiert.

Leistung durch Technologie

Die branchenweit führenden Tools von Agility ermöglichen Kunden die Zusammenarbeit in der Cloud, Bestands-, Lieferanten- und Dokumentenverwaltung, EDI, Sofortangebote und Online-Buchungen, maßgeschneiderte Berichtsfunktionen sowie vollständige Transparenz und Kontrolle bis auf einzelne SKU.

Mehr erfahren

32.000 Quadratmeter Lagerfläche in Deutschland

Lösungen für Ihre Branche. Zusatzdienstleistungen einschließlich Prüfung, Konfektionierung, Konfiguration, Etikettierung, Verpackung, Retourenmanagement und viele weitere Leistungen.

Mehr erfahren

DOWNLOADS

Fallstudien

Transport und Lagerung übergroßer und empfindlicher Frachten

Transport und Lagerung übergroßer und empfindlicher Frachten

Die Verpackung und der Transport von übergroßen Personen- und Lastenaufzügen erfordern einen zuverlässigen und erfahrenen Logistikpartner. Agility verfügt über das nötige Know-how, ein globales Netzwerk, die benötigte Lagerfläche und das Equipment, um Dienstleistungen aus einer Hand zu bieten – von der Produktionsstätte bis zur Auslieferung am finalen Bestimmungsort. Zunächst besichtigen die Experten von Agility die Transportgüter direkt an der Produktionsstätte. Im Anschluss wird die Ware in die Stuttgarter Logistikanlage transportiert, dort maßgeschneidert verpackt und eingelagert. Auf Abruf wird die Ware per Land-, Luft oder Seefracht in alle Welt transportiert, streng gemäß dem vorgegebenen Zeitplan. Das maßgeschneiderte Logistikkonzept von Agility sorgt für eine optimierte Lagerhaltung und die fachgerechte und länderspezifische Warenverpackung (IPPC-Standard).
Flexibilität für Kunden der Hightechindustrie

Flexibilität für Kunden der Hightechindustrie

Unternehmen der Hightechindustrie konkurrieren in einem schnelllebigen globalen Umfeld. Neue Technologien und Produkte für den Endverbraucher werden unter enormem Zeitdruck in den Markt eingeführt. Kunden dieser Industrie stellen spezifische Anforderungen an die Logistik. Sie müssen schnell auf saisonale Schwankungen in der Nachfrage reagieren können und ihre Waren weltweit in den Regalen der Geschäfte platzieren. Agility sorgt dafür, dass die Waren pünktlich und in einwandfreiem Zustand ihren Bestimmungsort erreichen. Weiterlesen
Ein Kunde, der auf die maßgeschneiderten Transport- und Logistiklösungen von Agility vertraut, ist ein in Japan ansässiger Hersteller von Grafiktabletts und verwandten Produkten, die weltweit vertrieben werden. Die Dienstleistungen von Agility bieten dem Kunden einen Wettbewerbsvorteil. Agility Deutschland übernimmt an der modernen Logistikanlage in Düsseldorf die Beschaffungslogistik, Verpackung/Umverpackung, Anpassung der Produkte an die lokalen Märkte sowie integrierte Retourenlogistik. Das Dienstleistungsportfolio umfasst die Zollabfertigung und Fiskalvertretung. Außerdem stellt Agility die entsprechenden Lagerbereiche wie (offenes) Zolllager oder ESD-Bereiche bereit. Das Landverkehrsnetz sorgt für den Weitertransport sowie die Auslieferung an den Endempfänger innerhalb Deutschlands und in Südosteuropa. Den vollen Überblick gewährleisten das moderne Warehouse Management System und EDI-Anbindung für eine nahtlos transparente Lieferkette. Verbergen
Reibungslose Beschaffungslogistik für einen Automobilhersteller

Reibungslose Beschaffungslogistik für einen Automobilhersteller

Für einen US-amerikanischen Hersteller von Nutzfahrzeugen und Dieselmotoren ist es entscheidend, Produktionsstillstände zu vermeiden, da ein Stillstand bis zu neun Millionen US-Dollar pro Tag kosten kann. Durch einen 365/24/7 „On Board“-Kurierservice für eilige Lieferungen von Lkw- und Motorenteilen stellt Agility sicher, dass Versorgungsengpässen frühzeitig entgegengesteuert werden kann. Als zum Beispiel das Agility Büro in Stuttgart spät in der Nacht einen dringenden Auftrag erhielt, wurde ohne Verzögerung die Lieferung der benötigten Teile aus Rumänien nach Deutschland veranlasst. Von hier aus konnten sie per „On Board-Kurierservice“ mit einem Passagierflugzeug am selben Tag zu dem Produktionsstandort des Kunden geliefert werden. Weiterlesen
Die Teile wurden pünktlich am nächsten Morgen zugestellt, so dass die Produktion planmäßig weiterlaufen konnte. Mithilfe eines europaweiten Landverkehrsnetzes zeichnet Agility Deutschland auch für die Beschaffungslogistik des Kunden in Europa verantwortlich und fertigt die Exportsendungen nach Übersee je nach Dringlichkeit per See- oder Luftfracht ab. Verbergen
[contact-form-7 id="3938" title="01 - Main inquiry form"]
[contact-form-7 id="3924" title="06 - Customer Registration"]
[contact-form-7 id="4172" title="03b - Media centre" html_id="media-center-cf7"]
Zurück zum Anfang